Anschaffung eines CO2-Lasers

19/12/16
laser CO2

Im Dezember wurde unser Anlagenpark um einen professionellen CO2-Laser erweitert. Der intensive Anstieg unseres Auftragsvolumens und somit auch des Produktionsvolumens machte die Anschaffung einer weiteren Schneideanlage innerhalb der letzten paar Monate erforderlich.

Der Laser Senfeng SF 1390 wird allgemein zum Ausschneiden und Gravieren sowohl von harten als auch weichen Stoffen eingesetzt. Er eignet sich vorzüglich zum Schneiden von u. a. Acryl, MDF, Sperrholz, Papier, Schaumstoffen, Holz, Kunststoffen, Leder oder Textilien. Die Anlage ist mit einem CO2-Laser mit der Leistung von 100W und einem Arbeitsbereich mit den Abmessungen 1300mm x 900mmm ausgestattet. Sie ist mit den verbreiteten Grafikdateiformaten .bmp, .plt, .dst, .ai, .dxf etc. kompatibel.
Das Gerät macht einfache, schnelle und effektive Arbeit möglich und eignet sich vorzüglich u. a. für die Produktion von Werbegeschenken, POS-Werbematerial oder gravierten Leuchtschildern.

Eine Anlage mit diesen Parametern wird nicht nur die bisherige Arbeit des Anlagenparks der Druckerei unterstützen, sondern wird auch dazu beitragen, den wachsenden Erwartungen der bisherigen und neuen Kunden gerecht zu werden.

 

Leave a Reply